claim
FMI

Forschungsprogramme des FMI


Das Friedrich Miescher Institut ist im Bereich der biomedizinischen Grundlagenforschung tätig. Ziel seiner Arbeit ist es, die grundlegenden molekularen Mechanismen zu untersuchen, die bei physiologischen und pathologischen Prozessen eine Rolle spielen.

Die Forschung am FMI konzentriert sich auf folgende Bereiche:

Epigenetik Quantitative Biologie Neurobiologie
Marc Bühler
Jeffrey A. Chao
Rafal Ciosk
Helge Grosshans
Patrick Matthias
Antoine H.F.M. Peters
Dirk Schübeler
Silvia Arber
Pico Caroni
Rainer W. Friedrich
Georg Keller
Andreas Lüthi
Filippo M. Rijli
Botond Roska
About this site2018 © FMI Basel Switzerland